Hygiene- und Kennzeichnungsleitfaden für unverpackt-Läden

Quellen und Gesetze

BMEL (2014): Anforderungen an die Lebensmittelhygiene in Primärerzeugung, Produktion, Verarbeitung und Vertrieb. Online verfügbar unter https://www.bmel.de/DE/Ernaehrung/SichereLebensmittel/Hygiene/_Texte/LebensmittelhygieneImHandel.html, zuletzt aktualisiert am 06.09.2018.

BMEL (2016a): Bio-Siegel. Online verfügbar unter https://www.bmel.de/DE/Landwirtschaft/Nachhaltige-Landnutzung/Oekolandbau/_Texte/Bio-Siegel.html, zuletzt geprüft am 22.08.2018.

BMEL (2016b): Lebensmittelsicherheit verstehen. FAKTEN UND HINTERGRÜNDE. Online verfügbar unter https://www.bmel.de/SharedDocs/Downloads/Broschueren/Lebensmittelsicherheit-verstehen.pdf?__blob=publicationFile, zuletzt geprüft am 26.06.2018.

BMEL (o. J.): Produktbezogene Kennzeichnungsregeln. WAS BEDEUTET DER CODE AUF DEM EI? Online verfügbar unter https://www.bmel.de/DE/Ernaehrung/Kennzeichnung/VerpflichtendeKennzeichnung/Produktbezogene_Kennzeichnungsregelungen/_Texte/Eierkennzeichnung.html, zuletzt geprüft am 25.08.2018.

BUND FÜR LEBENSMITTELRECHT UND LEBENSMITTELKUNDE E. V. (BLL): Leitfaden Registrierung von Betrieben.
DIN E.V. (2015a): Beiblatt 1 zu DIN 10503: Flussdiagramme zur Verwendung im HACCP-Konzept. SYMBOLE, ART DER DARSTELLUNG. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015b): DIN 10501-1. LEBENSMITTELHYGIENE- VERKAUFSMÖBEL- TEIL 1: VERKAUFSMÖBEL FÜR GEFRORENE UND TIEFGEFRORENE LEBENSMITTEL SOWIE SPEISEEIS; HYGIENEANFORDERUNGEN, PRÜFUNG. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015c): DIN 10501-2. Lebensmittelhygiene-Verkaufsmöbel- Teil 2: Verkaufsmöbel für gekühlte Lebensmittel- Hygieneanforderungen, Prüfung. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015e): DIN 10502-1 Lebensmittelhygiene-Transportbehälter für flüssige, granulatförmige und pulverförmige Lebensmittel. TEIL 1: WERKSTOFFE, KONSTRUKTIVE MERKMALE, BEURTEILUNG DER EIGNUNG, KENNZEICHNUNG, NACHWEIS DES EINSATZES UND IDENTIFIKATION. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015f): DIN 10505 Lebensmittelhygiene- Lüftungseinrichtungen für Lebensmittelverkaufsstätten – Anforderungen, Prüfung. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015g): DIN 10508 Lebensmittelhygiene-Temperaturen für Lebensmittel. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015h): DIN 10514: Lebensmittelhygiene: Hygieneschulung. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DIN E.V. (2015i): DIN 10516: Lebensmittelhygiene – Reinigung und Desinfektion. In: DIN e.V. (Hg.): Lebensmittelsicherheit. Hygieneanforderungen Normen, Verordnungen. 5th ed. Berlin: Beuth (DIN-Taschenbuch, v.280).

DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) Nr. 29/2012 DER KOMMISSION vom 13. Januar 2012 mit Vermarktungsvorschriften für Olivenöl. Online verfügbar unter https://www.oelea.de/downloads/EG_Verordnung_29-2012.pdf, zuletzt aktualisiert am 14.10.2019.

Durchführungsverordnung (EU) Nr. 543/2011, Artikel 3 (2); Artikel 6 (1) DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG (EU) NR. 543/2011, vom 11.07.2017 (konsolidiert) (07.06.2011): Durchführungsverordnung (EU) Nr. 543/2011 der Kommission mit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 1234/2007 des Rates für die Sektoren Obst und Gemüse und Verarbeitungserzeugnisse aus Obst und Gemüse.

DYLLA, RENATE; FRITZ, VIKTORIA; LEOPOLD, JOCHEN; LÜCKE, FRIEDRICH-KARL; PICHNER, ROHTRAUD; WEBER, ANETTE (2017): Leitfaden Reinigungs- und Desinfektionsmittel. UMWELTFREUNDLICHE REINIGUNG UND HYGIENE IN LEBENSMITTELBETRIEBEN. Hg. v. Forschungsinstitut für biologischen Landbau Deutschland e.V. (FiBL).

EUR-LEX (2010): Der Vorrang des EU-Rechts. Online verfügbar unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=LEGISSUM%3Al14548, zuletzt geprüft am 19.07.2018.

EUROPÄISCHE KOMMISSION (2016): Komissionsbekanntmachung zur Umsetzung von Managementsystemen für Lebensmittelsicherheit unter Berücksichtigung von PRPs und auf die HACCP-Grundsätze gestützten Verfahren einschließlich Vereinfachung und Flexibilisierung bei der Umsetzung in bestimmten Lebensmittelunternehmen. Hg. v. Europäische Kommission.

GFRS – GESELLSCHAFT FÜR RESSOURCENSCHUTZ MBH (Hg.): Zertifiziert Bio – erfolgreich im Einzelhandel! EIN LEITFADEN FÜR LEBENSMITTEL-EINZELHÄNDLER.

HAUPTVERBAND DES DEUTSCHEN EINZELHANDELS E. V. (HDE) (Hg.): HDE-Leitlinie für eine gute Verfahrenspraxis gemäß der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene. Online verfügbar unter https://www.erlangen.de/Portaldata/1/Resources/080_stadtverwaltung/39_I_HDE_Leitinie_2611_Lebensmittelhygiene_Einzelhandel.pdf, zuletzt geprüft am 06.05.2018.

HONIGV, vom 05.07.2017 (16.01.2004): Honigverordnung.

IHK BERLIN (2017): Kennzeichnung von Lebensmitteln. Online verfügbar unter https://www.ihk-berlin.de/blob/bihk24/Service-und-Beratung/recht_und_steuern/gewerberecht/Download/2265320/453cf3f56bafead5453ef21b3ea6a332/Merkblatt_Kennzeichnung_Lebensmittel-data.pdf, zuletzt geprüft am 18.08.2018.

INFEKTIONSSCHUTZGESETZ – IFSG, vom 17.07.2017 (20.07.2000): Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen. Online verfügbar unter https://www.gesetze-im-internet.de/ifsg/IfSG.pdf.

INGENPAß, MARION; KRÄMER, JOHANNES (2007): Hygienmaßnahmen nach HACCP im Naturkost-Einzelhandel. LEITFADEN FÜR DEN GESCHÄFTSALLTAG. Hg. v. Bundesverband Naturkost-Naturwaren Einzelhandel e. V.

KÄSEVERORDNUNG, vom 05.07.2017 (24.06.1965): Käseverordnung.

LMHV, vom 03.01.2018 (21.06.2016): Verordnung über Anforderungen an die Hygiene beim Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen von Lebensmitteln (Lebensmittelhygiene-Verordnung – LMHV). In: Matthias Horst (Hg.): Texte zum Lebensmittelrecht. Hamburg: Behr’s Verlag.

LMIDV (2015): Verordnung zur Durchführung unionsrechtlicher Vorschriften betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel (Lebensmittelinformations-Durchführungsverordnung – LMIDV) vom 5. Juli 2017.

MARSCHALL, C.; LORENZ, E.; MAHNKE-PLESKER S.; BECK, A. (2007): Leitfaden zur Schädlingsbekämpfung für Betriebe, die ökologische Lebensmittel lagern, verarbeiten und handeln. Hg. v. BNN Herstellung und Handel e.V., BÖLW e.V., Verband der Reformwaren -Hersteller.

MilchErzV: Milcherzeugnisverordnung, vom 05.07.2017

MLUL: Handelsklassen und Vermarktungsnormen. Online verfügbar unter https://mlul.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.259831.de, zuletzt geprüft am 22.08.2018.

ÖKOLANDBAU.DE: Wie lassen sich Voratsschädlinge vermeiden? Online verfügbar unter https://www.oekolandbau.de/index.php?id=18049, zuletzt geprüft am 07.11.2019

ÖKO-LANDBAUGESETZ – ÖLG, vom 18.07.2016 (07.12.2008): Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Union auf dem Gebiet des ökologischen Landbaus.

PAngV, §1 Absatz 1; PAngV, §1 Absatz 7 und §2 PANGV, vom 17.07.2017 (14.03.1985): Preisangabenverordnung.

RICHTLINIE 2001/110/EG (20.12.2001): Richtlinie 2001/110/EG des Rates über Honig.

RIEMER, BORIS (2014): Lebensmittelrecht für Lebensmittelbetriebe. SPEZIELLE FÜR DIREKTVERMARKTER, HANDWERK, GASTRONOMIE UND GEMEINSCHAFTSVERPFLEGUNG. 1. Aufl. Hamburg: B. Behr´s Verlag GmbH&Co.KG.

STANDING COMMITTE ON THE FOOD CHAIN AND ANIMAL HEALTH (2010): Guidance of the implementationof articles 11, 12, 14, 17, 18, 19 AND 20 of regulation (EC) N° 178/2002 on general foodlaw. Online verfügbar unter https://ec.europa.eu/food/sites/food/files/safety/docs/gfl_req_guidance_rev_8_en.pdf, zuletzt geprüft am 17.08.2018.

STOLZLECHNER, HARALD (o. J.): Einführung in das öffentliche Recht. Online verfügbar unter http://cd.manz.at/rechtaktuell/pdf/Stolzlechner_Einf_Oeff_Recht_1_10.pdf, zuletzt geprüft am 02.09.2018.

VERORDNUNG (EG) NR. 1760/2000 (17.07.2000): Verordnung (EG) Nr. 1760/2000 des europäischen Parlaments und des Rates zur Einführung eines Systems zur Kennzeichnung und Registrierung von Rindern und über die Etikettierung von Rindfleisch und Rindfleischerzeugnissen sowie zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 820/97 des Rates.

VERORDNUNG (EG) NR. 178/2002, vom 05.03.2008 (konsolidiert) (28.01.2002): Verordnung (EG) Nr. 178/2002 des europäischen Parlamentes und des Rates zur Festlegung der allgemeinen Grundsätze und Anforderungen des Lebensmittelrechts, zur Einrichtung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit und zur Festlegung von Verfahren zur Lebensmittelsicherheit.

VERORDNUNG (EG) NR. 589/2008 (23.06.2008): Verordnung (EG) Nr. 589/2008 der Kommissionmit Durchführungsbestimmungen zur Verordnung (EG) Nr. 1234/2007 des Rates hinsichtlich der Vermarktungsnormen für Eier.

VERORDNUNG (EG) NR. 834/2007, vom 01.07.2013 (konsolidiert) (28.06.2007): Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91.

VERORDNUNG (EG) NR. 852/2004, vom 30.04.2014 (konsolidiert) (29.04.2004 (1)): Verordnung (EG) Nr. 852/2004 des europäischen Parlaments und des Rates über Lebensmittelhygiene.

VERORDNUNG (EU) NR. 1169/2011, vom 01.01.2018 (konsolidiert) (25.10.2011): Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 zur Information der Verbraucher über Lebensmittel.

VERORDNUNG (EWG) NR. 2913 / 92 (12. Oktober 1992): Verordnung (EWG) Nr. 2913 / 92 des Rates zur Festlegung des Zollkodex der Gemeinschaften.

VOIGT, THOMAS F. (2006): Schädlinge und ihre Kontrolle nach HACCP-Richtlinien. 2., [überarb.] Aufl. Hamburg: Behr. Online verfügbar unter http://www.behrs.de/.